Schneeschuhwanderung auf die Hochalm „Maria Schnee“

Schneeschuhwanderung auf die Hochalm „Maria Schnee“

Geschrieben am 31.01.2019
von Helene Steiner

Montag, 21.01.2019

  • 4 Stunden reine Gehzeit
  • Ca. 9,3 Kilometer und 793 Höhenmeter im Auf- und 793 Höhenmeter im Abstieg.
  • Einkehrmöglichkeiten: Hotel-Restaurant Hofwirt direkt neben der Abtei Seckau

Beim Kühberger in Seckau ist ein gebührenpflichtiger Parkplatz (2€) und Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Von dort geht man gleich den Forstweg entlang und bleibt auf diesem Weg.



Foto: Parkplatz Kühberger in Seckau



Foto: Abzweigung (blauer Stipfel)

Nach ca. einer guten Stunde geht es dann bei einem blau markierten Stipfel rechts weg und in Richtung Grafenalm.



Foto: Grafenalm (nur im Sommer geöffnet)



Foto: Anstieg in Richtung Hochalm

Nach ca. 2h und 45min. erreichen wir das Ziel.



Foto: Hochalm, Maria Schnee 1822m

 

Fazit: Eine mittelschwere Tour. Diese Schneeschuhtour ist im „Rother Schneeschuhführer“ von Elisabeth Zienitzer und Silvia Sarcletti bestens bechrieben.