Korsika: Wanderung auf Calvis Hausberg: Capu di a Veta, 703 m

Korsika: Wanderung auf Calvis Hausberg: Capu di a Veta, 703 m

Geschrieben am 24.04.2019
von WEGES - Elisabeth und Silvia

1

Wir sind in Calvi, der Hauptstadt der Balagne, angekommen und bleiben hier auch mehrere Tage. Wie immer wenn man wo ankommt, gilt es sich zu orientieren. Eine unserer ersten Aufgaben ist es, das Tourismusinformationszentrum zu suchen. Das Positive gleich vorweg: es gibt eine Infostelle in Calvi. Ein nettes und kleines Büro direkt am Hafen mit vier Angestellten, aber leider gab es für uns keine Auskunft. Auf die Frage, welche Wanderungen es in der Nähe gibt, waren sie etwas überfordert.

Nur gut, das es den Rother Wanderführer über Korsika gibt, den in diesem Fall sogar der Verlagsleiter selbst geschrieben hat. Vielen lieben Dank an Klaus Wolfsperger.

Hinweis an dieser Stelle: Es gibt einen allgemeinen Rother Wanderführer über Korsika mit 80 Touren und den Wanderführer über den GR 20, den Weitwanderweg der im Hochgebirge Korsika mit ca. 180 Kilometer von Norden nach Süden verläuft.



Foto: Wir erkunden die kleine und überschaubare Stadt Calvi



Foto: Leider nicht unser Hotel ;-(



Foto: An der Strandpromenade in Calvi

Nachdem wir Kartenmaterial (gibt es im Supermarkt) gekauft haben, machen wir uns auf zur ersten Wanderung, die wir direkt von Calvi aus starten. Der Einstieg ist schwer zu finden, aber ist man erst mal am Weg, kann man sowieso nicht aus. Das Stichwort heißt MACCHIA – somit gibt es keine Abkürzungen.

Wir besteigen den CAPU DI A VETA, Calvis Hausberg auf 703 m Seehöhe. Der Weg ist, bis auf den obersten Teil, als einfach einzustufen. Je höher wir kommen, desto anspruchsvoller wird das Gelände.



Foto: Während des Aufstieges sieht man auf Calvi



Foto: Der Aufstieg führt über schöne Wege



Foto: Das Gipfelkreuz vom Capu di a Veta, 703 m

Ein großes Gipfelkreuz und eine fulminante Aussicht auf den Golf von Calvi haben wir von hier. Da wir erst am Nachmittag gestartet sind, ist es kein Wunder das wir erst gegen 20.00 Uhr in Calvi ankommen. Wir freuen uns schon auf ein Essen und eine warme Dusche!

FAZIT: Eine wunderschöne Wanderung, die wir für Calvi nur empfehlen können.

 

Fotos von dieser Wanderung auf den Capu di a Veta findest Du hier!