Madeira Wanderreise 2019: 4.Wanderung Sao Lourenco

Madeira Wanderreise 2019: 4.Wanderung Sao Lourenco

Geschrieben am 21.05.2019
von WEGES - Elisabeth und Silvia

Freitag, 10. Mai 2019


Wanderdaten: Ca. 8,5 km und 400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg

Wir sind in Funchal im Hotelviertel (westlich des Zentrums) untergebracht. Es ist etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man von der kleinen netten Stadt im Norden in die große, laute Hauptstadt im Süden kommt.



Foto: Unterwegs auf der Halbinsel Sao Lourenco

Die heutige Wanderung ist als leicht einzustufen. Von Funchal sind wir ca. eine ¾ Stunde mit dem Bus in Richtung Osten unterwegs und kommen zum Ausgangspunkt der Wanderung. Hier sind bereits einige Autos, doch ist zurzeit noch verhältnismäßig wenig los.



Foto: Auch heute haben wir wieder perfektes Wanderwetter

Es ist ein gemütliches Auf und Ab über eine bizarre Landschaft mit dem Blick auf die spektakuläre Felsenküste. Es geht kaum ein Wind, es ist wunderbar warm – sozusagen ein perfektes Wanderwetter. Wir wandern bis zur Casa do Sardinha, wo überraschenderweise ein kleiner Kiosk errichtet wurde. Auch hier hat sich in den letzten Jahren einiges getan.



Foto: Zahlreiche Blütenpflanzen in dieser eher kargen Landschaft

Nach einer gemütlichen Pause geht es den gleichen Weg wieder zurück. Mittlerweile haben sich hier zahlreiche Wanderer eingefunden. Wie fahren mit dem Bus nach Machico, der ältesten Ortschaft auf Madeira. Hier wurde im Jahr 1419 von den Portugiesen die erste Siedlung gegründet.



Foto: Funchal steht noch ganz im Zeichen des Blumenfestes

Am Nachmittag steht Funchal am Programm. Wir gehen durch das Zentrum, das immer noch blütenreich geschmückt ist und essen das beste Eis der Stadt. Über den sehenswerten Markt und der ältesten Straße der Stadt gehen wir über die Strandpromenade zurück zu unserem Hotel.

 

Fazit: Eine Pflichtwanderung auf der Insel Madeira!

 

Fotos von der Wanderung findest Du HIER!

 

Nützliche Infos zur Wanderung:

  • Hinweis auf den Rother Wanderführer Madeira: Tour Nr. 12
  • Brauchst Du Infos zur dieser Wanderung, melde Dich einfach per Mail (office@weg-es.at) oder telefonisch bei uns (00436502611119 - Silvia Sarcletti).